Impressum
Adaptives Fahrlicht
Entdecken Sie Licht, welches um die Ecke leuchten kann

Erleben Sie das adaptive Sicherheitslichtsystem AFL+ im neuen Opel Astra - eine Technologie, die Sie sonst nur aus höhreren Klassen kennen und die Ihnen bis jetzt kein anderer Hersteller in der Kompaktklasse optional bietet. Das AFL+ sorgt mit bis zu 9 automatischen Lichtfunktionen und LED-Tagfahrlicht für optionales Sehen und Gesehenwerden - in jeder Fahrsituation.

Damit erweitern Sie Ihren fahrerischen Horizont und erleben eine Kurvenfahrt bei Nacht auf eine ganz neue Art:

Mit Licht, welches Ihnen in die Kurve vorausleuchtet und die Straße erhellt. Sie fahren nicht mehr – wie bei konventionellen Lampen – in die dunkle Kurve, bis das Auto mit den Scheinwerfern hinterherkommt, sondern Sie sehen den Weg, der vor Ihnen liegt, weit voraus. Das bedeutet ein Höchstmaß an Sicherheit – sowohl für Sie und Ihre Passagiere als auch für Passanten.
 
Bei konstant schneller Fahrt erkennt das System, dass Sie auf der Autobahn unterwegs sind. Ab 115 km/h werden Reichweite und Leuchtkraft der Scheinwerfer erhöht.
 
Statisches Abbiegelicht (bis 40 km/h und im Rückwärtsgang) wird durch den Blinker aktiviert und sorgt beim Abbiegen an den Kreuzungen und beim Rangieren für mehr Sicherheit.

Bei Regen droht Blendgefahr für Sie und den Gegenverkehr durch die Reflexion vor dem Fahrzeug. Das Schlechtwetterlicht (bis 70 km/h) reduziert hier die Ausleuchtung.

Weitere Funktionen sind: das Spielstraßenlicht (3-30 km/h), das Stadtlicht (30-55 km/h), das Landstraßenlicht (55-115 km/h) und der Fernlichtassistent (ab 40 km/h).

Jetzt AFL+ erleben und Probefahrt vereinbaren!