Impressum
Opel Vivaro
Wenn Gutes noch besser wird

Damit Sie auch in Zukunft ganz vorn mitfahren, wurde der Vivaro jetzt noch besser gemacht. Noch dynamischer im Auftritt - mit einem markanten Design bei Scheinwerfern, Kühlergrill, Stoßfängern und Rückleuchten. Und noch kraftvoller - mit einer neuen Palette an starken Motoren, die allesamt mit 6-Gang-Getriebe ausgestattet sind und die Euro4-Abgasnorm erfüllen.
Das Schönste dabei: Der Vivaro ist von A bis Z auf Funktionalität ausgelegt. Die aerodynamische Form optimiert die Motorkühlung und senkt damit den Kraftstoffverbrauch. Die kontrastreiche Linienführung zieht nicht nur die Blicke auf sich, sie ermöglicht auch eine höchst effiziente Raumnutzung. Das markante Jumbo-Dach vermittelt ein großzügiges Raumgefühl und macht den Ein- und Ausstieg besonders leicht. Die tief herunter gezogene Windschutzscheibe und die Seitenverglasung setzen nicht nur unkonventionelle Akzente, sie sorgen auch für besonders gute Sicht.
Wie auch die Panoramascheiben im Combi - ein weiteres Beispiel für die Verbindung von gelungenem Design und hohem Nutzwert.

• 2 Dachhöhen und Radstände, 2 Gewichtsklassen, 4 Motoren, als Kastenwagen, mit Doppelkabine, als Combi, Pritschenwagen, Plattform-Fahrgestell sowie
  Großraum-Van (Tour & Life)
• Mit Flügeltüren oder Heckklappe
• Auch mit zweiter Schiebetür erhältlich

Konsequente Raumausnutzung und Funktionalität bis ins Detail sind typisch für den Opel Vivaro. Als echter Dienstleister überzeugt er dabei mit bewährten Tugenden wie Qualität und Zuverlässigkeit.
Als Kastenwagen ist er ein starker Partner für Ihren gewerblichen Einsatz, während er sich als Combi hervorragend zur Personenbeförderung eignet. Die praktische Doppelkabine ermöglicht Ihnen beides Personenbeförderung für bis zu 6 Personen und Transport von Material und Werkzeug.

Der Opel Vivaro Kastenwagen
Der Opel Vivaro Kastenwagen ist ein klassischer Transporter in repräsentativer Optik. Sie erhalten ihn wahlweise in vier Längen- und Höhenkombinationen. Je nach Modell verfügen Sie so über 5,0 m³ bis 8,4 m³. Eine niedrige Ladekante, senkrechten Seitenwänden, die beiden weit öffnenden Hecktüren und die serienmäßige Schiebetür erleichtern das Be-, Entladen und Transportieren selbst von sperrigen Gütern ganz erheblich. Eine geschlossene Trennwand schützt Sie und Ihre Fracht selbst bei einer Vollbremsung.

Die Opel Vivaro Doppelkabine
Einer für Arbeitsmittel und Arbeitskräfte: Die Opel Vivaro Doppelkabine ist die ideale Lösung für den kombinierten Transport. So haben Sie Platz für Ihr Werkzeug oder Ihr Material und können zusätzlich bis zu 6 Passagieren mitnehmen. Und die haben es auf den drei Sitzen der zweiten Reihe - alle mit Dreipunkt-Sicherheitsgurten - so richtig bequem. Denn in der Opel Vivaro Doppelkabine herrscht vorn Komfort auf Pkw-Niveau und hinten strikte Gütertrennung: eine stabile, fest stehende Kunststoffwand teilt Passagierkabine und Transportbereich voneinander ab.

Der Opel Vivaro Pritschenwagen
Egal ob Sie im Baugewerbe oder Landschaftsbau tätig sind, der Opel Vivaro Pritschenwagen ist die ideale Lösung für jede Art von Ladegut, welches offen befördert werden kann. Ihnen stehen zwei unterschiedliche Ladehöhen zur Verfügung. Während beim Modell mit hohem Ladeboden nach Abklappen der Bordwände alle 3 Seiten ungehindert zugänglich sind, bietet Ihnen der Vivaro Pritschenwagen in der Niederflur-Ausführung mit 640 Millimetern die niedrigste Ladehöhe in seiner Klasse.

Der Opel Vivaro Combi
Wie schon der Name verrät, nutzt der Opel Vivaro Combi flexibel seine Möglichkeiten. Damit Sie Freunde und Familie mitnehmen können, besitzt er serienmäßig drei Sitzreihen, eine Schiebetür auf der Beifahrerseite sowie eine große Doppelflügel-Hecktür. Auf Wunsch kann der Combi mit nur zwei Sitzreihen oder einer Reihe und entsprechend größerem Ladeabteil geordert werden. Bei der sechs- und neunsitzigen Variante lässt sich die hintere Dreiersitzbank zur Vergrößerung des Stauraums schnell und einfach zusammenklappen. Ob Sie also bis zu neun Personen befördern wollen oder - je nach Radstand - ein Ladevolumen bis zu 5,0 m³ oder 5,9 m³ nutzen möchten, die Combi-Variante hält Ihnen alle Möglichkeiten offen. Das Beste: Selbst als 9-Sitzer haben Sie noch immer ausreichend Platz für Gepäck oder Arbeitsmaterial.